Kostenlose topografische Karten, Höhe, Relief

Kostenlose topografische Karten Visualisierung und Weitergabe.

Hüllhorst

Klicken Sie auf die Karte, um die Höhe anzuzeigen.

Hüllhorst, Kreis Minden-Lübbecke, Nordrhein-Westfalen, 32609, Deutschland (52.27395 8.67044)

Über diese Karte

Name: Topografische Karte Hüllhorst, Höhe, Relief.
Koordinaten: 52.23204 8.55401 52.29801 8.74730
Minimale Höhe: 45 m
Maximale Höhe: 318 m
Durchschnittliche Höhe: 88 m

Hüllhorst

Der überwiegende Teil des Gemeindegebietes ist Teil der Ravensberger Mulde, einer überwiegend hügeligen und zertalten Beckenlandschaft. Zahlreiche von Menschenhand ausgeformte Täler (Sieke) schneiden in die Landschaft teils unvermittelt ein. Ein bekanntes Tal ist das Nachtigallental, das im Grenzgebiet der Ortsteile Büttendorf, Hüllhorst und Oberbauerschaft südlich des kleinen Dorfes Hobrink liegt. Das gesamte Gemeindegebiet fällt nach Süden kontinuierlich ab. Daher wird das Gebiet überwiegend nach Süden zur Werre hin entwässert. Wichtigster Zufluss auf dem Gebiet der Gemeinde ist der Rehmerloh-Mennighüffer Mühlenbach, sowie dessen Nebenfluss Tengerner Bach. Im Süden bei Huchzen fällt das Gemeindegebiet bis auf eine Höhe von rund 65 Metern ab.

Wikipedia (CC-BY-SA 3.0)